Métropole Gestion

METROPOLE Sélection W

ISIN code FR0011468602

NAV 240,64 €

Ausgabepreis : 250,27 €

Am 14/02/2019

Morningstar® 3/5

Value Gemischt Growth
Large Caps Ja Nein Nein
Mid Caps Ja Nein Nein
Small Caps Ja Nein Nein

Fondsmanagerteam

Fondsmanagerteam Europa

Fondsmanagerteam : Ingrid TRAWINSKI, Jérémy GAUDICHON, Fredrik BERENHOLT, Isabel LEVY, Thibault MOUREU, Markus MAUS, Cédric HERENG.

Die Entwicklung des Teilfonds:

Januar 2019

 

Die Aktienmärkte konnten sich im Januar deutlich erholen. Diese Hausse wurde zum Teil durch die Trendwende in der Politik der US-Notenbank befeuert, die den Prozess der geldpolitischen Straffung aussetzen könnte. Mit diesem Aufschwung werden zum Teil auch die übermäßigen Kurseinbußen korrigiert, die die Aktien in den letzten Monaten verzeichnen mussten und deren Bewertung häufig ein Rezessionsszenario widerspiegelt. Zum gegenwärtigen Stand sind die ersten veröffentlichten Ergebnisse der europäischen Unternehmen recht uneinheitlich, was selbst für die zyklischen Werte gilt. So vermeldet der schwedische Kugellagerspezialist SKF in seinem Automobilsegment Umsatzeinbußen von 3,7 %, während er in seiner Industriesparte, die 70 % seiner Konzerntätigkeit ausmacht, einen Zuwachs von 8,8 % erzielen konnte.

Vor diesem Hintergrund blieb der Teilfonds METROPOLE Sélection hinter der Entwicklung seines Referenzindexes zurück. Er litt vor allem unter den Auswirkungen einer nachteiligen Sektorallokation und insbesondere unter unserem höheren Engagement in Telekomwerten. Diese Sparte, die im vierten Quartal 2018 noch mit Zuwächsen glänzen konnte, war im Januar die Einzige, die Kurseinbußen verzeichnen musste. Zu den negativen Beiträgen gehören auch die Banken, deren Erholung durch den Zinsrückgang gebremst wurde. Zu den wichtigsten Veränderungen im Portfolio gehört die Aufnahme von Adecco und SKF, deren starke Unterbewertung bereits das Risiko einer Rezession berücksichtigt und die mit einer starken Cashflow-Generierung Krisen unbeschadet überstehen können. Umgekehrt haben wir die thyssenkrupp-Aktien verkauft und die ABB-Position reduziert. Wir haben außerdem die Credit Suisse Bank neu eingeführt und das Gewicht von BNP Paribas und Société Générale verringert. Völlig getrennt haben wir uns von den Aktien der Telecom Italia.

Zeichnungen / Rücknahmen

Zeichnungs- und Rücknahmeaufträge werden täglich bis 12 Uhr von CACEIS Bank Luxemburg Niederlassung zentralisiert und auf der Grundlage des nächsten, anhand des Schlusskurses des gleichen Tages berechneten Nettoinventarwerts ausgeführt; die entsprechenden Zahlungen erfolgen an dem auf das Datum des berücksichtigten Nettoinventarwerts folgenden Werktag (T+2). CACEIS Bank Luxemburg Niederlassung- Tel.: 00 352 47 67 70 63 - Email: FDS-Investor-services@caceis.com. Bitte weisen Sie Ihren Finanzintermediär an, der CACEIS Bank den BIC-/BIC1-Code Ihrer Gesellschaft mitzuteilen.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Diese Webseite richtet sich an professionelle Kunden im Sinne der Richtlinie 2004/39/EG (MiFID-Richtlinie).

 

Über diese Webseite können ausschließlich Informationen zu OGA abgefragt werden, die im jeweiligen Land öffentlich angeboten werden. Der Zugriff auf die in der Webseite www.metropolegestion.fr vorgestellten Produkte und Dienstleistungen kann für bestimmte Personen oder Länder eingeschränkt sein.

 

Insbesondere wird darauf hingewiesen, dass die OGA nicht bei der „US Securities and Exchange Commission“ registriert wurden oder werden, wie im Gesetz über amerikanische Investmentgesellschaften von 1940 (Investment Company Act) und seinen Nachträgen oder jeder anderen Bestimmung über Wertpapiere vorgesehen.

 

Das bedeutet, dass keiner der auf dieser Webseite veröffentlichten Verkaufsprospekte in den Vereinigten Staaten von Amerika bzw. ihren Gebieten oder Besitzungen eingeführt, weitergegeben oder verteilt werden darf oder institutionellen amerikanischen Deviseninländern oder Gesellschaften, Vereinen oder anderen Rechtsträgern ausgehändigt werden darf, die im Einklang mit den Gesetzen der USA errichtet wurden oder ihnen unterliegen (und die eine „US-Person“ im Sinne von Verordnung S in Anwendung des „United States Securities Act 1933“ darstellen). Im Übrigen dürfen die OGA US-Investoren weder angeboten noch verkauft werden. Generell dürfen die auf dieser Webseite vorgestellten Produkte und Dienstleistungen von nicht-professionellen Kunden nur in Rechtsgebieten gezeichnet werden, in denen ihre Vermarktung und Bewerbung zulässig sind.

 

Die Informationen auf dieser Webseite dürfen nicht als Angebot oder Aufforderung zu einer Transaktion in einem Rechtsgebiet gewertet werden, in dem diese(s) Angebot bzw. Aufforderung ungesetzlich wäre oder in der die Person, auf die dieses Angebot bzw. diese Aufforderung zurückgeht, nicht befugt ist, zu agieren. Die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen werden ausschließlich zu Informationszwecken vorgelegt und stellen keine aktive Werbung / Vermarktung, persönliche Empfehlung oder Anlageberatung dar.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bei Ihren Besuchen unserer Webseite bestimmte anonyme Informationen zu erfassen (u.a. die Bewertung und Analyse der Informationen zu den Besuchen auf unserer Webseite). Mit der Fortsetzung Ihrer Navigation akzeptieren Sie die Verwendung und Installation dieser Cookies. Sie können jedoch die Speicherung von Cookies ablehnen, indem Sie Ihren Browser entsprechend parametrieren. Ferner können wir externen Unternehmen die Erfassung bestimmter anonymer Informationen zu statistischen Zwecken gestatten, wenn Sie unsere Webseite besuchen (unter anderem Ihre IP-Adresse, um die Effektivität unserer Webseite zu erhöhen).

 

Wenn Sie auf das nachstehende Feld „Ich akzeptiere“ klicken, bestätigen Sie, dass Sie diese Seite gelesen und verstanden haben und dass Sie dazu bereit sind, sich an ihren Inhalt zu halten. Sie bestätigen ferner, dass Sie im Einklang mit den Gesetzen und Vorschriften des Rechtsgebietes oder des Landes, in dem Sie ansässig sind, auf diese Webseite zugreifen.

Ich bin EinverstandenIch bin nicht Einverstanden