Métropole Gestion

METROPOLE Euro SRI W

ISIN code FR0013185055

NAV 246,57 €

Am 14/01/2021

Morningstar® 1/5

Value Gemischt Growth
Large Caps Ja Nein Nein
Mid Caps Nein Nein Nein
Small Caps Nein Nein Nein

Fondsmanagerteam

Fondsmanagerteam Europa

Fondsmanagerteam : Ingrid TRAWINSKI, Jérémy GAUDICHON, Fredrik BERENHOLT, Isabel LEVY, Thibault MOUREU, Markus MAUS, Cédric HERENG.

Die Entwicklung des Teilfonds:

November 2020

 

Mit einem Plus von 17,0 % haben sich die Aktienmärkte der Eurozone im November sehr stark erholt. Zu einem Zeitpunkt, zu dem in zahlreichen Ländern erneute Ausgangsbeschränkungen verhängt wurden, machten die Ergebnisse der von mehreren Pharmaunternehmen durchgeführten klinischen Studien, die eine hohe Wirksamkeit ihrer Covid-Impfstoffe bescheinigten, Hoffnung auf einen Ausweg aus der Krise. Diese Nachrichten haben neues Vertrauen bei den Anlegern geweckt, die nun dem Wiederanlaufen der Volkswirtschaften und einer Wiederbelebung der Unternehmenstätigkeit entgegensehen. Die stärksten Zuwächse verzeichneten im Laufe des Monats daher zyklische Sektoren wie die Finanzwerte, Energie, Industrie und zyklische Konsumgüter. Unterdurchschnittlich entwickelten sich hingegen die nicht-zyklischen Konsumgüter, die Kommunikations- und die Gesundheitsbranche. 

Vor diesem Hintergrund konnte der Teilfonds seinen Referenzindex Euro Stoxx Large Net Return übertreffen. Die wichtigsten Beiträge zu dieser Outperformance gehen auf Finanzwerte wie BNP Paribas, Intesa Sanpaolo, Axa, Banco Santander oder das Energieunternehmen Repsol zurück. Umgekehrt wurde die Perfomance durch Carrefour, Volkswagen, Siemens und Stora Enso belastet. 

Mit BMW haben wir über die Strategie des Unternehmens gesprochen, die darauf abzielt, die Hälfte seiner Flotte auf Elektrofahrzeuge umzustellen, um so bis 2030 eine Reduzierung seiner CO2-Emissionen um 30 % gegenüber 2019 erreichen zu können. Um seine Emissionen weiter zu verringern, möchte sich der deutsche Konzern nicht allein mit diesem veränderten Angebotsmix begnügen, sondern darüber hinaus auch die produktionsbedingten Emissionen um 80 % reduzieren. Die wichtigste Änderung in der Umweltstrategie von BMW besteht darin, dass sie nun im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes vollständig in die Konzernstrategie integriert und damit als eine der Prioritäten des Managements festgeschrieben ist (vgl. unser Newsletter Lettre ISR vom November 2020). 

Im Laufe des Monats haben wir Positionen in Volkswagen und Alstom eröffnet. Die Bewertung des deutschen Automobilherstellers spiegelt nicht die Qualität seiner Positionierung als Entwickler von Elektrofahrzeugen wider. So verfügt der weltweit zweitgrößte Autobauer über eine eigene Plattform für Elektrofahrzeuge und die notwendige kritische Größe, um die damit einhergehenden Investitionen amortisieren zu können. Und Alstom, der französische Hersteller von Eisenbahnausrüstungen, ist im Begriff, das kanadische Unternehmen Bombardier zu übernehmen. Die Bewertung des Unternehmens berücksichtigt in keiner Weise die Stärkung seiner Wettbewerbsposition und die Synergien, die sich aus dieser Transaktion ergeben werden. Wir haben auch unsere Positionen in HeidelbergCement und Siemens Energy verstärkt, die beide ein erhebliches Aufwertungspotenzial besitzen. Im Gegenzug haben wir unsere Positionen in Telefonica und Michelin verkauft und den Anteil von Sanofi verringert, da diese Aktien nur ein geringeres Aufwertungspotenzial besitzen. Ebenfalls verringert haben wir das Gewicht von Schneider Electric und Bureau Veritas, die sich unseren Bewertungszielen angenähert haben. 

Das Portfolio behielt Ende November sein Rating von AAA- bei.

Zeichnungen / Rücknahmen

Zeichnungs- und Rücknahmeaufträge werden täglich bis 12 Uhr von CACEIS Bank Luxemburg Niederlassung oder bis 11 Uhr 30 von Raiffeisen Bank International (Osterreich) zentralisiert und auf der Grundlage des nächsten, anhand des Schlusskurses des gleichen Tages berechneten Nettoinventarwerts ausgeführt; die entsprechenden Zahlungen erfolgen an dem auf des Datum des berücksichtigten Nettoinventarwerts folgenden Werktag (T+2). CACEIS Bank Luxemburg Niederlassung - Tel.: 00 352 47 67 70 63 - Email: FDS-Investor-services@caceis.com. Raiffeisen Bank International: Tel. + 43 (0)1 71 707 26 26 – email orderrouting@rbinternational.com. Bitte weisen Sie Ihren Finanzintermediär an, der CACEIS Bank den BIC/BIC 1-Code Ihrer Gesellschaft mitzuteilen.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Diese Webseite richtet sich an professionelle Kunden im Sinne der Richtlinie 2004/39/EG (MiFID-Richtlinie).

 

Über diese Webseite können ausschließlich Informationen zu OGA abgefragt werden, die im jeweiligen Land öffentlich angeboten werden. Der Zugriff auf die in der Webseite www.metropolegestion.fr vorgestellten Produkte und Dienstleistungen kann für bestimmte Personen oder Länder eingeschränkt sein.

 

Insbesondere wird darauf hingewiesen, dass die OGA nicht bei der „US Securities and Exchange Commission“ registriert wurden oder werden, wie im Gesetz über amerikanische Investmentgesellschaften von 1940 (Investment Company Act) und seinen Nachträgen oder jeder anderen Bestimmung über Wertpapiere vorgesehen.

 

Das bedeutet, dass keiner der auf dieser Webseite veröffentlichten Verkaufsprospekte in den Vereinigten Staaten von Amerika bzw. ihren Gebieten oder Besitzungen eingeführt, weitergegeben oder verteilt werden darf oder institutionellen amerikanischen Deviseninländern oder Gesellschaften, Vereinen oder anderen Rechtsträgern ausgehändigt werden darf, die im Einklang mit den Gesetzen der USA errichtet wurden oder ihnen unterliegen (und die eine „US-Person“ im Sinne von Verordnung S in Anwendung des „United States Securities Act 1933“ darstellen). Im Übrigen dürfen die OGA US-Investoren weder angeboten noch verkauft werden. Generell dürfen die auf dieser Webseite vorgestellten Produkte und Dienstleistungen von nicht-professionellen Kunden nur in Rechtsgebieten gezeichnet werden, in denen ihre Vermarktung und Bewerbung zulässig sind.

 

Die Informationen auf dieser Webseite dürfen nicht als Angebot oder Aufforderung zu einer Transaktion in einem Rechtsgebiet gewertet werden, in dem diese(s) Angebot bzw. Aufforderung ungesetzlich wäre oder in der die Person, auf die dieses Angebot bzw. diese Aufforderung zurückgeht, nicht befugt ist, zu agieren. Die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen werden ausschließlich zu Informationszwecken vorgelegt und stellen keine aktive Werbung / Vermarktung, persönliche Empfehlung oder Anlageberatung dar.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bei Ihren Besuchen unserer Webseite bestimmte anonyme Informationen zu erfassen (u.a. die Bewertung und Analyse der Informationen zu den Besuchen auf unserer Webseite). Mit der Fortsetzung Ihrer Navigation akzeptieren Sie die Verwendung und Installation dieser Cookies. Sie können jedoch die Speicherung von Cookies ablehnen, indem Sie Ihren Browser entsprechend parametrieren. Ferner können wir externen Unternehmen die Erfassung bestimmter anonymer Informationen zu statistischen Zwecken gestatten, wenn Sie unsere Webseite besuchen (unter anderem Ihre IP-Adresse, um die Effektivität unserer Webseite zu erhöhen).

 

Wenn Sie auf das nachstehende Feld „Ich akzeptiere“ klicken, bestätigen Sie, dass Sie diese Seite gelesen und verstanden haben und dass Sie dazu bereit sind, sich an ihren Inhalt zu halten. Sie bestätigen ferner, dass Sie im Einklang mit den Gesetzen und Vorschriften des Rechtsgebietes oder des Landes, in dem Sie ansässig sind, auf diese Webseite zugreifen.

Ich bin EinverstandenIch bin nicht Einverstanden