Métropole Gestion

Der SRI-Ansatz

CSR Politik  -   Unser ESG ansatz  -   Engagementpolitik  -   Der nachhaltige Value-Ansatz  -   METROPOLE Euro SRI  -   Internationalen Verpflichtungen

 

METROPOLE Gestion: eine nachhaltige Entwicklung im Alltag des Unternehmens

Tag für Tag stellt sich METROPOLE Gestion auf allen Ebenen seiner Organisation den Herausforderungen des Umweltschutzes, der sozialen Verantwortung und der Unternehmensführung.

  • Anreize zum Umweltschutz

    Durch die Einführung von Best Practices für den Umweltschutz konnte das Unternehmen mehrere Erfolge erzielen:

    • Einsparung von Energie und Papier (seit 2008 Rückgang unseres Papierverbrauchs um 30%, zunehmende Dematerialisierung interner und externer Sitzungsunterlagen usw.).

    • Systematisches Recycling (Papier, Kunststoff, Tintenpatronen, Batterien, Kaffekapseln usw.).

    • Berücksichtigung sozialer und ökologischer Kriterien in den Pflichtenheften für die Zulieferer (PEFC-zertifiziertes Papier, vollständige Kompensierung des Stromverbrauchs durch erneuerbare Energien usw.).

    • Kompensierung der bei den Dienstreisen unserer Mitarbeiter anfallenden CO2-Emissionen.
  • Soziale Indikatoren

    METROPOLE Gestion verfügt über ein von der Generaldirektion und der Personalabteilung verfolgtes HR Dashboard mit sozialen Indikatoren, das auf den folgenden drei Säulen beruht:

    Politique RSE


    Diese Indikatoren betreffen in erster Linie:

    • Die Vergütungen und Lohnnebenleistungen und die Mitarbeiterförderung: Vereinbarungen zur Beteiligung an den Unternehmensgewinnen, Programm zur Kapitalbeteiligung der Mitarbeiter, soziale Sicherung mit einer qualitativ hochwertigen Abdeckung der krankheitsbedingten Behandlungskosten, Finanzierungsbeitrag für Fortbildungsmaßnahmen, soziale und kulturelle Maßnahmen im Rahmen des Betriebsausschusses.

    • Verantwortungsvolle Beschäftigung: Die Generaldirektion und die Personalabteilung legen besonderen Wert auf die Einhaltung zweier Grundprinzipien im Einstellungsprozess: Chancengleichheit (bei gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen) und Nichtdiskriminierung.
  • Einhaltung der Grundrechte
    METROPOLE Gestion legt besonderen Wert auf die Wahrung der Grundrechte und achtet dauerhaft auf ihre Einhaltung.

    Droits fondamentaux


    Konkret hat das Unternehmen folgende Maßnahmen ergriffen:

    • Gleichberechtigung von Mann und Frau (50 % Frauen in der Geschäftsleitung, über 50 % des Managements ist weiblich).

    • Die Einrichtung eines Betriebsausschusses, obwohl das Unternehmen weniger als 50 Mitarbeiter beschäftigt.

    • Die auf alle Mitarbeiter abzielende Schaffung eines Kodexes für das Recht auf Nichterreichbarkeit / Work-Life-Balance.

    Als Vertreterin der Generaldirektion achtet die Personalabteilung auf die tägliche Einhaltung der Grundrechte im Unternehmen.

    Unsere CSR-Politik kann von unseren Anlegern hier eingesehen werden.

Haut de page ^

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Diese Webseite richtet sich an professionelle Kunden im Sinne der Richtlinie 2004/39/EG (MiFID-Richtlinie).

 

Über diese Webseite können ausschließlich Informationen zu OGA abgefragt werden, die im jeweiligen Land öffentlich angeboten werden. Der Zugriff auf die in der Webseite www.metropolegestion.fr vorgestellten Produkte und Dienstleistungen kann für bestimmte Personen oder Länder eingeschränkt sein.

 

Insbesondere wird darauf hingewiesen, dass die OGA nicht bei der „US Securities and Exchange Commission“ registriert wurden oder werden, wie im Gesetz über amerikanische Investmentgesellschaften von 1940 (Investment Company Act) und seinen Nachträgen oder jeder anderen Bestimmung über Wertpapiere vorgesehen.

 

Das bedeutet, dass keiner der auf dieser Webseite veröffentlichten Verkaufsprospekte in den Vereinigten Staaten von Amerika bzw. ihren Gebieten oder Besitzungen eingeführt, weitergegeben oder verteilt werden darf oder institutionellen amerikanischen Deviseninländern oder Gesellschaften, Vereinen oder anderen Rechtsträgern ausgehändigt werden darf, die im Einklang mit den Gesetzen der USA errichtet wurden oder ihnen unterliegen (und die eine „US-Person“ im Sinne von Verordnung S in Anwendung des „United States Securities Act 1933“ darstellen). Im Übrigen dürfen die OGA US-Investoren weder angeboten noch verkauft werden. Generell dürfen die auf dieser Webseite vorgestellten Produkte und Dienstleistungen von nicht-professionellen Kunden nur in Rechtsgebieten gezeichnet werden, in denen ihre Vermarktung und Bewerbung zulässig sind.

 

Die Informationen auf dieser Webseite dürfen nicht als Angebot oder Aufforderung zu einer Transaktion in einem Rechtsgebiet gewertet werden, in dem diese(s) Angebot bzw. Aufforderung ungesetzlich wäre oder in der die Person, auf die dieses Angebot bzw. diese Aufforderung zurückgeht, nicht befugt ist, zu agieren. Die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen werden ausschließlich zu Informationszwecken vorgelegt und stellen keine aktive Werbung / Vermarktung, persönliche Empfehlung oder Anlageberatung dar.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bei Ihren Besuchen unserer Webseite bestimmte anonyme Informationen zu erfassen (u.a. die Bewertung und Analyse der Informationen zu den Besuchen auf unserer Webseite). Mit der Fortsetzung Ihrer Navigation akzeptieren Sie die Verwendung und Installation dieser Cookies. Sie können jedoch die Speicherung von Cookies ablehnen, indem Sie Ihren Browser entsprechend parametrieren. Ferner können wir externen Unternehmen die Erfassung bestimmter anonymer Informationen zu statistischen Zwecken gestatten, wenn Sie unsere Webseite besuchen (unter anderem Ihre IP-Adresse, um die Effektivität unserer Webseite zu erhöhen).

 

Wenn Sie auf das nachstehende Feld „Ich akzeptiere“ klicken, bestätigen Sie, dass Sie diese Seite gelesen und verstanden haben und dass Sie dazu bereit sind, sich an ihren Inhalt zu halten. Sie bestätigen ferner, dass Sie im Einklang mit den Gesetzen und Vorschriften des Rechtsgebietes oder des Landes, in dem Sie ansässig sind, auf diese Webseite zugreifen.

Ich bin EinverstandenIch bin nicht Einverstanden